Menu

Nach der Einführung der neuen Grand Sturdy 500 AC Variotop®-Generation auf der „Linssen Yachts Boat Show“ vor genau einem Jahr im November 2017 wurde nun bereits das zehnte Exemplar dieses erfolgreichen Modells auf Kiel gelegt. Außerdem gab es auf der „Linssen Yachts Boat Show 2018“ die feierliche Enthüllung der „kleinen Schwester“, der Grand Sturdy 450 AC Variotop®.

Bis jetzt konnten acht Grand Sturdy 500 AC Variotop®-Modelle an ihre glücklichen Eigner ausgeliefert werden. Auffallend ist, dass viele der neuen Eigner von einer größeren Yacht auf die Grand Sturdy 500 umsteigen. Ihr Hauptgrund? Es handle sich um eine „Pocket-sized Superyacht“, aber um eine, die man alleine handhaben kann, ganz ohne Crew!

Ohne Übertreibung kann man sagen, dass sich das Linssen Yachts-Team selbst übertroffen hat. Mit der dritten Generation unserer Grand Sturdy 500 AC Variotop® haben wir in unserem Marktsegment die Latte in Bezug auf Fahreigenschaften, Komfort, Ausrüstung und Interieur unerreichbar hoch gelegt. Die neue Grand Sturdy 500 AC Variotop® ist das geworden, was uns vor Augen stand: die noch bessere Version eines an sich perfekten Bootes. Dies wird dadurch bestätigt, dass jetzt bereits – nur 12 Monate nach Präsentation des ersten erneuerten Modells – die Seriennummer 10 in Produktion geht.

1996 wurde die Grand Sturdy 500 Mark I der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Bis dahin gab es im niederländischen Yachtbau nichts Vergleichbares. Sechs Jahre nach Einführung der ersten Modellreihe kamen wir mit der zweiten Grand Sturdy 500-Generation auf den Markt: größer als ihre Vorgängerinnen, aber auch luxuriöser ausgestattet und noch kompletter ausgerüstet. Mit allen Erfahrungen und Lehren aus 22 Jahren Entwicklungsgeschichte noch frisch im Gedächtnis, begannen wir 2016 mit der Arbeit an der nächsten Generation. Auch das neue Modell ist stark in der Vergangenheit verwurzelt, wurde aber in vielen Punkten weiter verbessert, verfeinert und verschönert. Die Grand Sturdy 500 AC Variotop® ist vollendet!

Beeindruckend lang ist die Liste der Innovationen, Accessoires und sonstigen Besonderheiten an Bord der Grand Sturdy 500 AC Variotop®. Hier einige Ausrüstungsdetails des Schiffes:

Die Linssen Variotop® ist nach 25 Jahren noch immer das einzige Schiff seiner Art. Mit nur einem Knopfdruck öffnen Sie das Variotop®. Wenn Sie das Verdeck öffnen und die Ruderbank in die niedrigste Position bringen, sitzen Sie im Windschatten der Frontscheiben sehr angenehm. Im höchsten Stand können Sie sich vom Wind durchpusten lassen und tief die frische Luft einatmen.
Zwar bleibt bei jedem Törn das Wetter veränderlich, aber dank des Linssen Variotop® ist Ihr Komfort immer gleichbleibend hoch.

Basis der Grand Sturdy 500 AC Variotop® ist die extrem widerstandsfähige SPH®-Rumpfform (Softchine Prestressed Hull). SPH sorgt für hohe Anfangsstabilität und ausgezeichnete Fahreigenschaften.

Der Maschinenraum der 500 ist ungewöhnlich groß, sehr aufgeräumt, übersichtlich eingeteilt, bequem zugänglich und mit modernster, aber erprobter Technik ausgestattet.

Bei der Grand Sturdy 500 AC Variotop® lassen auch Interieur und Verarbeitung nichts zu wünschen übrig. In jedem Raum finden Sie alles, was Sie brauchen, alles, was das Leben an Bord angenehm macht, und alles, was dem Schiff Eleganz und Stil verleiht.

Mehr Informationen und mehr Details über die Grand Sturdy 500 AC Variotop® finden Sie auf: www.linssenyachts.com

Latest News

Zum Seitenanfang