Menu

Neben der Ende letzten Jahres vorgestellten Grand Sturdy 450 AC Variotop® und dem Flaggschiff von Linssen Yachts, der Grand Sturdy 500 AC Variotop®, wird diese Serie jetzt mit der Grand Sturdy 480 AC Variotop® erweitert.

Perfekte Maße

Mit einer Länge von 14,95 m und einer Breite von 4,65 m ist sie größer als die 450, so dass drei Schlafkabinen möglich sind, allerdings etwas kürzer und schmaler als bei der 500. Die Grand Sturdy 480 AC Variotop® hat genau wie die 500 sechs feste Schlafplätze in drei Kabinen, einen großzügigen Salon mit L-Sofa und eine große Pantry auf der Steuerbordseite. Auf der Backbordseite befinden sich die Dinette und eine geräumige Schrankpartie. Die Maße der 480 wurden bewusst so gewählt, dass das Fahrgebiet der europäischen Binnengewässer sowie die Küsten- und Meeresgebiete keine Schwierigkeiten darstellen. Weil Sie kürzer und schmaler ist und eine niedrigere Durchfahrtshöhe als die 500 hat können fast alle Binnengewässer mit diesem luxuriösen Boot befahren werden. Ohne im Vergleich zur 500 Kompromisse bezüglich Luxus, Komfort und Sicherheit einzugehen, ist die neue Grand Sturdy 480 AC Variotop® in den verschiedenen Binnengewässern etwas handlicher.

Die Variotop® von Linssen - ein Steuersalon, der sowohl den Innen- als den Außensteuerstand kombiniert - ist einzigartig im Yachtbau. Das Konzept, das Linssen seit 1996 umsetzt, wurde technisch soweit durchentwickelt, dass es mittlerweile auf die 450, die 480 und die 500 übertragen und somit zu einer vollwertigen Yachtserie wurde.

PRESENTATION

Linssen präsentiert die Grand Sturdy 480 AC Variotop® während der jährlichen Boat Show im November (16., 17. und 18. November).

Latest News

Zum Seitenanfang