Linssen 55 SL AC Variotop®

Die Grand Sturdy 500 AC Variotop® luxus Motoryacht ist seit jeher das Aushängeschild der Werft. Bereits seit 1966 bauen wir diese Yacht mit dem unverwechselbaren Cabrioverdeck. Damit war die 500 AC Variotop® lange Zeit die einzige ihrer Art. Seit ein paar Jahren sind ihre kleineren Schwestern, die 450 und die 480 AC Variotop®, aus derselben Grand Sturdy-Reihe auf dem Markt. Ende 2022 erhält auch unsere Linssen SL-Reihe ein neues Familienmitglied: die Linssen 55 SL AC Variotop®.

Die Grand Sturdy 500 AC Variotop® ist im Laufe der Zeit regelmäßig verbessert und überholt worden. Sie hat Technikupgrades erhalten, bei denen kleine Details, aber auch einige große Teile ausgetauscht und verbessert wurden. Von außen besticht sie mit dem neuen SPH®-Rumpf, von innen mit einem frischen, modernen und zugleich zeitlosen Interieur. Und auch die Fahreigenschaften wurden noch einmal verbessert. Darüber hinaus überzeugt die neue Generation des Variotop mit elektrischer „One-Touch“-Steuerung nach dem neuesten Stand der Technik. 

Layout

Layout 55 SL AC Variotop®

Die erste Variotop® in der SL-Reihe

Die Grand Sturdy 500 AC Variotop bekommt nun eine gleichwertige „Schwester“ in der SL-Reihe: die Linssen 55 SL AC Variotop® mit einer Länge von 16,50 Metern über alles. Eine echte Luxus-Motoryacht. Auch diese SL haben wir gemeinsam mit KesselsGranger Designworks entworfen. Das sieht man auch in dem konsequent umgesetzten Stil. Die klare, moderne Optik mit kontrastierenden Grautönen an den Fenstern des Salons und des Variotop-Steuerstands kommt hier ganz zur Geltung. Komplettiert wird die unverwechselbare „Sports Luxury“-Optik durch die nach oben gezogene Wasserlinie und die Bugform.

Robust, aber mit Stil
Die Linssen 55 SL AC Variotop® ist zweifelsohne eine Augenweide. Sie ist robust und raffiniert zugleich und vereint Stabilität und Stil. Gerade diese bescheidene, dezente Optik verleiht diesem Boot seinen unverwechselbaren „Look“.
Wie bei der 500 AC Variotop® führt auch bei der 55 SL AC Variotop® eine großzügige Treppe zur Badeplattform an der Back- und Steuerbordseite des Spiegels. Die Treppe der 55 SL wurde jedoch um einige raffinierte Details erweitert, die vor allem der Sicherheit dienen: Die breitere unterste Stufe und das neue Geländer über dem gesamten Spiegel und an der Seite sorgen für noch besseren Halt. Und dank in den Stufen integrierter LED-Beleuchtung können Sie auch abends bei guter Sicht von der Badeplattform zum Achterdeck gehen.

Interieur
Die Linssen 55 SL AC Variotop® verfügt über drei Kabinen. Privatsphäre finden Sie in der großzügigen Achterkajüte mit großem freistehenden Doppelbett, geräumigem Bad mit Waschbecken und Dusche. Schränke, Ablagefächer und Schubladen rund um das Bett bieten viel Stauraum. Neben dem Bett laufen Sie über weichen, hochwertigen Teppichboden. Dieser Raum ist der perfekte Ort zum Entspannen oder Fernsehen vom Bett aus. Im Gang zur Achterkajüte steht Ihnen zu beiden Seiten noch mehr Stauraum sowie genügend Platz z. B. für einen zusätzlichen Kühlschrank oder Weinkühler zur Verfügung.
Die Vorschiffs- und die Gästekajüte befinden sich an Backbord im Vorschiff. Sie teilen sich WC und Dusche im Gang zur Vorschiffskajüte. Im Duschraum befindet sich auch der standardmäßige Waschtrockner.
Der Salon bietet umfassenden Luxus und Komfort, wie sie ihn von Zuhause gewohnt sind. Die Pantry ist mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet: vom 110-Liter-Kühlschrank über das Induktionskochfeld mit vier Kochfeldern bis hin zur Abzugshaube und der Mikrowellen-/Ofen-/Grill-Kombination. Damit steht gemeinsamen Kochabenden und kulinarischem Genuss bei einem herrlichen Glas Wein an dem gegenüberliegenden L-förmigen Tisch der Dinette nichts im Wege. Im Salon ist an der Wand zur Achterkajüte ein Fernseher montiert. Auf der U-förmigen Salonbank verfolgen Sie so in geselliger Runde auch an Bord Ihren Lieblingssport oder Ihre liebste TV-Sendung. Dank der hervorragenden Isolierung, doppelt verglasten Fenstern und der Radiatorheizung erleben Sie ganzjährig Komfort pur.

Variotop®-Steuerstand
Unverwechselbares Element der Variotop® ist natürlich der Steuerstand. Dort sitzen Sie bei schlechtem Wetter warm und geschützt unter dem geschlossenen Variotop® und genießen bei gutem Wetter bei geöffnetem Verdeck windgeschützt die Sonne. Mit der elektrisch verstellbaren Steuerbank in höchster Position haben Sie einen fantastischen Ausblick über die Windschutzscheibe. Das Armaturenbrett aus Karbonfasern ist mit Echtleder überzogen und enthält alle notwendigen Navigationsgeräte. Die beiden Raymarine Axiom XL16-Schirme zeigen Ihnen beim Fahren alle gewünschten Informationen an. Zusammen mit Autopilot, Triducer, Tiller-Steuereinheit, AIS-Empfänger, Seefunkgerät und Bug- und Heckstrahlruder (3 Phasen, 400 Volt) steuern Sie sicher durch jedes Gewässer.

ICCESS und LIPPCON
Die 55 SL AC Variotop® ist – wie alle Yachten von Linssen – mit zwei ICCESS-Bedientafeln ausgestattet. Die eine befindet sich an einer zentralen Stelle im Salon, die zweite am Steuerstand. Mit diesem CAN-Bus-System lassen sich alle 12 V-Bordsysteme ganz einfach ein- und ausschalten. Bordeinrichtungen mit hohem Verbrauch (230 V/400 V) werden über das LIPPCON-System gesteuert. Beim Einschalten des 17,5 kW-Generators steht sofort zu jeder Zeit ausreichend Strom für die Bug- und Heckstrahlruder, etwaige Stabilisatoren und Haushaltsgeräte wie Kochfeld und Spülmaschine zur Verfügung.

Maschinenraum
Im Maschinenraum sind zwei leistungsstarke, aber extrem leise Mercury-Motoren (150 PS bei 3000 U/min) für den Antrieb sowie zwei Lithium-Ionen-Akkus für die Stromversorgung an Bord untergebracht.
Der durchdachte Energiehaushalt ermöglicht die autarke Energie­versorgung der Yacht. Energie liefern die Motoren während der Fahrt, der Generator sowie die der Deckskrümmung angepassten, integrierten Solarmodule. Ergänzend kann Landstrom genutzt werden. Für Autonomie sorgt auch ein intelligentes System zum Abbau von Fäkalien, das nur sauberes Wasser ablässt – ein großes Plus in Sachen Umweltfreundlichkeit. Mit dem optionalen Süßwasserreiniger können Sie sich Zwischenstopps in Yachthäfen über Wochen sparen, außer natürlich, um mal wieder unter Leute zu kommen. 

Bilder

Exterieurbilder

Interieurbilder

Virtual tour

360 degree panorama of Linssen 55 SL AC Variotop

Video

Basisdaten

BasisdatenLinssen 55 SL AC Variotop®
LüA x Breite x Tiefgang± 16,50 x 4,85 x 1,29 m
DurchfahrtshöheAbgesenktem Mast ± 4,20 m
Minimum (Variotop®-Bogens geöffnet) ± 3,49 m
Stehhöhe VK/Salon/AK/Steuerhaus± 2,00 / 2,00 / 2,00 / 2,00 m
± 6'6.7"
CE-klassifikation:B (Meer)
Tankinhalt Diesel± 2x 1.185 ltr diesel
Wassertank± 960 ltr
Gewicht/Wasserverdrängung± 30.000 kg / ± 30 m3
Motorisierung2x 4 cil Mercury MD2.0L
2x 112 kW / 2x 150 PS
Emission compliance: EPA Tier 3, EU RCD Stage II, BSO II

Anfrage

    

Preisliste

Aufgrund der steigenden Preise für Materialien und Komponenten sind unsere Preise derzeit nur auf Anfrage erhältlich.
Wenn Sie Ihre Daten oben eingeben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.