Die Gründer der GmbH, Dirk Fengler und Dr. Lorenzo Guendel, sind schon seit vielen Jahren mit den „Unique Selling Points“ der Linssen-Yachten vertraut.

Dirk Fengler ist seit geraumer Zeit eine bekannte Serviceadresse für Linssen-Skipper. Er kennt alle Linssen in- und auswendig. „Wir arbeiten bei Serviceleistungen für Linssen-Yachten schon eine ganze Weile mit der Werft zusammen. Indem wir zusätzlich den Verkauf von neuen und gebrauchten Linssen übernehmen, können wir unsere Kunden auch beim Bootskauf beraten und so einen noch besseren Service liefern. Durch das Anbieten des Gesamtkonzepts können sich nun unsere Kunden völlig unbeschwert ihren Yachten widmen.“

Dr. Lorenzo Guendel hat seit Langem Erfahrung mit der Vermietung von Linssen-Yachten über PUUR Yachtcharter (verbunden mit dem Linssen Boating Holidays®-Netzwerk).  „Keiner weiß besser, welche Ansprüche Motorbootfahrer haben. Unsere langjährigen Erfahrungen mit anspruchsvollen Chartergästen kommen uns sehr zupass, wenn es darum geht, potenzielle Käufer von den Fahreigenschaften, der Interieurqualität, der Technik und dem Mehrwert einer Linssen zu überzeugen. Keiner kennt die Wünsche der deutschen Kunden und den deutschen Markt besser als der limburgische Serienyachtenbauer. Wir helfen gern mit unserer Expertise, um noch mehr Linssen-Yachten auf unsere Gewässer zu bekommen.“

In Nordostdeutschland gibt es mit der Müritz, der mecklenburgischen und brandenburgischen Seenplatte und den Berliner Gewässern mehr als 2.700 km befahrbare Wasserwege und mehr als 1.000 Seen zu entdecken. Es ist das größte zusammenhängende Wassersportrevier in Mitteleuropa.

„Nordostdeutschland ist für uns ein wichtiges Gebiet“, sagt Yvonne Linssen. „Viele unserer Stammkunden befahren dieses prächtige Revier. Dort besteht eine ständige Nachfrage nach neuen und gebrauchten Linssen und nach Wartung und Instandhaltungen der Schiffe. Der neue Linssen Sales Point kann diesen Bedarf hochprofessionell abdecken.“ 

Go to top