Gelungene Frühjahrsshow bei Linssen Yachts

Die jährliche Linssen In-Water Boat Show war auch in diesem Jahr wieder ein großer Erfolg. Während des VIP-Abends am Freitag und den drei Fahrtagen, von Samstag bis Montag, besuchten mehr als 430 Gäste die Werft, und wurden insgesamt mehr als 60 Probefahrten unternommen.  Die verfügbaren Jachten liefen im Linssen-Hafen ein und aus. Es konnten Jachten mit verschiedenen Abmessungen gefahren werden: die Grand Sturdy 290 AC Traveller (10,35 m) mit der speziellen Variobox für (elektrische) Fahrräder im Spiegel, die Grand Sturdy 350 AC (10,70 m), die 40.9 Sedan (12,85 m), die 470 Sedan Wheelhouse (14,45 m) und die drei Premierenmodelle der Show, die Grand Sturdy 410, 470 und 590 AC Variotop®.

Händlermeeting

Vor Beginn der Show fand am Freitag das Händlermeeting für die anwesenden Linssen-Agenten aus dem In- und Ausland statt. Während des Meetings wurden alle Anwesenden über die neusten Entwicklungen auf dem Gebiet der Linssen-Modelle und Werft informiert.

VIP-Abend

Der VIP-Abend am Freitag, dem 20. Mai, war ein Abend für besondere Gäste. Bei verschiedenen Häppchen und Getränken und gemütlicher Jazzmusik der 'Blue Note Rollers' sahen die mehr als 130 Gäste, während einer besonderen Präsentation, wie die drei Premierenmodelle mit dem Linssen-Variotop® zusammen in den Werfthafen fuhren und anlegten. Anschließend konnten sich die Gäste die neuen Jachten natürlich selbst anschauen.

Linssen In Water Boat Show 2015 Linssen In Water Boat Show 2015

Zum Seitenanfang