Linssen Yachts in Maasbracht hat während der Tage der offenen Tür (von Samstag, 21. November bis Montag, 23. November) stolze 13 Yachten verkauft, darunter neun brandneue Yachten und vier Gebrauchtyachten.

Jedes Jahr werden im Rahmen dieser Veranstaltung den über 1000 Gästen aus dem In- und Ausland die neuesten Modelle vorgestellt. „85% unserer Yachten werden nach ganz Europa exportiert. Dabei arbeiten wir mit unserem internationalen Händler- und Servicenetzwerk zusammen. Diese erfolgreiche Zusammenarbeit hat uns im letzten Jahr sogar den Limburg Export Award eingebracht. Wir hören genau auf die Wünsche unserer Kunden, denn dies ist die Basis für Weiterentwicklung und Innovation. Auf diese Weise gelingt es uns, unseren Marktanteil trotz des allgemein schrumpfenden Markts noch zu vergrößern.“, so Yvonne Linssen.

Im Showroom waren während der Veranstaltung sieben Yachten ausgestellt: Neben der Grand Sturdy 350 AC, der 410 AC Variotop, der 410 AC, der 470 Sedan Wheelhouse und der Classic Sturdy 410 Sedan Deckbridge waren die Modelle der Brillant-Edition, die Grand Sturdy 30.9 AC und die 40.9 AC, zu sehen. Auch Teile der Werkshallen waren geöffnet, sodass die Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen konnten. In der Werft waren noch einmal etwa 22 Yachten in verschiedenen Fertigungsstadien zu bestaunen, darunter zwei Yachten vom Typ Grand Sturdy 590 mit einer Länge von beinahe 18 Metern.

     

Collection & Brokerage Showroom
Auch die Gebrauchtyachten erhielten in unserem Collection & Brokerage Showroom wieder gebührende Aufmerksamkeit. In aller Ruhe konnten die Gäste dort verschiedene gebrauchte Linssen-Yachten zwischen 8 und 15 Meter Länge begutachten.

Linssen-Eigner
Am Samstagabend fand dann das traditionelle Dinner der niederländischen/belgischen, deutschen, englischen und finnischen Linssen-Eignervereinigungen statt. An diesem Abend wurden in der Runde der etwa 165 Gleichgesinnten wieder fleißig Informationen und Erfahrungen zu Fahrerlebnissen ausgetauscht und wurden gemeinsam Pläne für die nächste Saison geschmiedet. Falls Sie noch nicht Mitglied einer Eignervereinigung sind, es aber werden möchten, können Sie über www.linssen-owners.eu Kontakt zur Vereinigung in Ihrer Nähe aufnehmen.

Linssen Boating Holidays

Linssen Boating Holidays® stellte die neue Broschüre für die Chartersaison 2016 vor. Die gemeinsame Broschüre enthält Routenvorschläge, touristische Informationen, viele Fotos und übersichtliche Karten zu allen Standorten. Die Broschüre ist erhältlich über www.linssenboatingholidays.com.


Zum Seitenanfang