Linssen Yachts vergab „Best Performing Dealer Award 2014“ an France Fluviale.

Vor der jährlichen „Linssen Yachts Boat Show“ Ende November findet das internationale Linssen-Dealermeeting statt, eine Zusammenkunft der Linssen-Vertreter aus 11 Ländern.
Zunächst wurden die neuen Gesichter vorgestellt. Dazu gehörten Jeroen Opheij und Lars Franken, die auf der Werft in Maasbracht die Vertriebsabteilung verstärken. Außerdem haben wir neue Vertreter in der Türkei (Gena Yacht), in Australien/Neuseeland (EuroCanalBoat) und Schweden (Linssen Yachts Sweden).

Auf dem Händlertreffen wurden die besonderen Aspekte unserer neuesten Yachten sowie die im kommenden Jahr geplanten Neuentwicklungen besprochen. Des Weiteren blickten wir auf die Resultate des vergangenen Jahres zurück und warfen einen Blick voraus auf die Trends, Erwartungen und Entwicklungen von 2015.
Bei dieser Gelegenheit wurde auch der „Best Performing Dealer Award 2014“ überreicht. Der Preis für die besten Verkaufsergebnisse ging in diesem Jahr an France Fluviale aus Frankreich.
„Ich bin sowieso stolz darauf, mit Linssen Yachts zusammenarbeiten zu dürfen. Daher ist es eine große Ehre, den ‚Best Performing Dealer Award 2014’ zu erhalten, denn es gibt so viele hart arbeitende und erfahrene internationale Linssen-Dealer“, sagte Mike Gardner-Roberts von France Fluviale. „Ehrlich gesagt, sind die Linssen-Motoryachten so gut und von so überragender Qualität, dass sich die Boote fast von selbst verkaufen. Es sind also eigentlich die Konstrukteure, die Bootsbauer und alle anderen Mitarbeiter von Linssen, die den Preis verdienen.“
Frankreich ist in den letzten Jahren im Verkaufswettbewerb immer weiter nach vorn gerückt. Deshalb fahren heute quer durch Frankreich und entlang der französischen Küste immer mehr Linssen. Die Schiffe erregen Aufsehen – und das ist das beste Verkaufsinstrument, das sich ein Linssen-Händler wünschen kann. Mike Gardner-Roberts führte auf der Pariser Bootsmesse im Dezember viele Gespräche mit Interessenten, die die beiden ausgestellten neuen Modelle besichtigen und mehr über das aktuelle Linssen-Angebot wissen wollten. „2015 verspricht schon jetzt, ein gutes Jahr für Linssen in Frankreich zu werden“, so Gardner-Roberts.

Linssen Yachts in France

Zum Seitenanfang