Ein Teakdeck gibt Ihrer Yacht ein schönes und hochwertiges Finish, aber ein Teakdeck hat auch eindeutig praktische Vorteile.

Ein neues Teakdeck ist braun. Im Verlaufe der Zeit erhält das Teakdeck durch einen natürlichen Prozess seine endgültige Farbe: Aus Goldbraun wird ein natürliches Silbergrau.

Linssen Teakdek onderhoud Linssen Teakdek onderhoud

Vorteile Ihres Teakdecks:

  1. Rutschschutz; Teakholz ist von Natur aus rau, sowohl trocken als auch feucht. Ein Teakdeck erhöht die Sicherheit an Bord und ist unter allen Witterungsverhältnissen rutschfest.
  2. Temperatur des Decks; Bei hohen Außentemperaturen bleibt ein Teakdeck relativ kühl. Das ist sehr angenehm, wenn Sie barfuß über das Deck laufen.
  3. Isolierende Wirkung; Außerdem isoliert ein Teakdeck die Innenräume thermisch.

Pflege Ihres Teakdecks

Damit das Teakdeck in gutem Zustand bleibt, sind folgende Pflegearbeiten zu empfehlen.

Wöchentlich

Spülen Sie das Teakdeck wöchentlich mit normalem Süß- oder Salzwasser ohne Reinigungsmittel ab, um so die Verschmutzung zu verhindern.
In der Holzstruktur können sich Algen und Schimmelpilze festsetzen (d.h. das Teakdeck wird grün). Dadurch wird die Struktur rauer. 
Bei einer raueren Struktur ist das Deck empfindlicher für Verschleiß. Dies lässt sich durch eine gründliche Reinigung ein- oder zweimal pro Jahr vermeiden.

Ein- oder zweimal pro Jahr

  • Beim Reinigen Ihres Teakdecks verfahren Sie wie folgt: 
    Stellen Sie in einem Eimer mit warmem Wasser eine Seifenlösung mit 1% Schmierseife her (auch grüne Seife genannt).
  • Verwenden Sie eine weiche Bürste. Schrubben Sie unter leichtem Druck auf die Bürste das Deck entweder quer zur Holzrichtung oder mit kreisenden Bewegungen. 
    Auf diese Weise lassen sich die Verunreinigung gut vom Holz entfernen, ohne dass das Deck darunter leidet.

Neben den oben genannten Pflegearbeiten empfehlen wir Ihnen, das Teakdeck alle 5 Jahre von der Werft kon­trollieren zu lassen.
Bei dieser Kontrolle werden das Deck und die Kittnähte auf Beschädigungen geprüft. Im Laufe der Zeit kann an den Kittnähten Verschleiß auftreten. Beschädigte Kittnähte müssen rechtzeitig erneuert werden, damit keine Feuchtigkeit zwischen oder unter die Teakholzplatten gelangen kann.

Was Sie auf jeden Fall beachten müssen:

  1. Verwenden Sie nie Hochdruckreiniger für das Reinigen Ihres Teakdecks.
    Zwar scheint damit das Teakdeck schneller sauber zu werden, aber durch den Hochdruckreiniger werden die weicheren Holzteilchen aus den Teakdeckplatten gespritzt. Die Holzstruktur wird dann deutlich rauer, sodass sich in Zukunft Verunreinigungen viel leichter im Teakdeck festsetzen können. Darüber hinaus verschleißt das Teakdeck auf diese Weise schneller und wird dünner.

  2. Benutzen Sie nie eine harte Bürste. Auch mit einer harten Bürste können Sie weichere Holzteilchen aus den Teakdeckplatten herausschrubben.

  3. Verwenden Sie kein anderes Haushaltreinigungsmittel als Schmierseife und auf keinen Fall ein Abwaschmittel.
    Andere Haushaltreinigungsmittel haben nämlich starke Entfetter, die das Holz und eventuell auch die Kittnähte angreifen.

Zudem sind Abwaschmittel wegen der stark entfettenden Wirkung auch schlecht für die Lackflächen an Bord.

Auch bei „professionellen“ Teakreinigern ist Vorsicht geboten. Diese Reiniger versuchen, dem Teakdeck seine ursprüngliche braune Färbung wiederzugeben, aber das gelingt nur kurzfristig. Nach einiger Zeit wird das Teakdeck wieder silbergrau. Die Wirkung dieser Reiniger wird meist auf der Basis starker Chemikalien erzielt.

Wenn die Reiniger nicht korrekt verwendet werden, also beispielsweise nicht in ausreichender Verdünnung oder ohne gründliches Nachspülen, können diese Art von Reinigern andere Komponenten der Außenhaut beschädigen, etwa Lackflächen oder die Aluminiumprofile ihrer Fenster.

Wenn Sie sich an die oben stehenden Pflegehinweise halten, haben Sie jahrelang Freude an Ihrem Teakdeck.

Linssen Teakdek onderhoud


Konstruktion

Die Formgebung und die Stärke der Teakdeckplatten, die Art der Konstruktion und die Befestigung des Teakdecks auf dem Untergrund haben wesentlichen Einfluss darauf, ob Sie jahrelang Spaß an Ihrem Teakdeck haben. Linssen Yachts verfügt auf diesem Gebiet über einen Schatz an Erfahrung und vermochte daher eine besonders hochwertige Teakdeckkonstruktion zu entwickeln, die ihre Qualität im Laufe der Jahre nachgewiesen hat.

Auf diesem Gebiet hat sich schon oft gezeigt: Billig ist auf die Dauer teuerer. Aber wenn man dies entdeckt, ist es meistens schon zu spät…

Haben Sie Fragen über Wartung und Pflege? Welches Thema sollten wir in der nächsten Ausgabe behandeln? Schicken Sie Ihre Themenvorschläge an 
info@linssenyachts.com

Zum Seitenanfang